StudiumLabore und Seminare
Seminar für Materialien und Bauelemente der Elektronik

Seminar für Materialien und Bauelemente der Elektronik

In dem Seminar werden ausgewählte technisch-wissenschaftliche Themen durch Studierende und Doktoranden in Vorträgen dargestellt und durch die Teilnehmer diskutiert. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf aktuellen Themen aus den Bereichen der Mikro- und Nanoelektronischen Bauelemente sowie der Halbleitertechnologie und der Materialforschung für die Elektronik, insbesondere auch aus aktuellen Forschungsschwerpunkten des Institutes.

Es handelt sich um einen Nachweis im Modul „Technischer Kompetenzbereich (Nachweis)“, bei dem 2 Kreditpunkte erworben werden können. Die Prüfungsleistung besteht dabei aus der regelmäßigen Teilnahme (Anwesenheitspflicht) an dem Seminar, sowie der Ausarbeitung und dem Halten eines ca. 30 min. Vortrages. Beide Punkte gelten auch für eine etwaige Onlineveranstaltung.

Folie eines Seminarvortrags Folie eines Seminarvortrags Folie eines Seminarvortrags © J. Krügener 2015

Interessierte Studierende melden sich bitte im Sekretariat des Institutes, Tel. 762-4212, an. Jedem teilnehmenden Studierenden wird ein Ansprechpartner zugeordnet, der bei der Auswahl und Bearbeitung des Themas behilflich ist.

Für die Teilnahme ist es unbedingt erforderlich, sich am Anfang des Semesters, vor bzw. während des ersten Termins, am Institut anzumelden.


PROGRAMM

Auch im Sommersemester 2022 wird das Seminar als Hybridveranstaltung stattfinden, d.h. als Mischung aus Präsenz- und Onlineveranstaltung. Ab dem 06. Mai 2022 findet das Seminar immer freitags zwischen 10:15 Uhr und 11:15 Uhr statt. Sie können entweder in Raum 031, Schneiderberg 32 oder über Webex teilnehmen. Das aktuelle Programm finden Sie im Stud.IP.